Mini-Systeme

Das Fördern von mittel- bis hochviskosen Schmierstoffen bedingt eine entsprechend angepasste Technologie.
Die pneumatische Hebevorrichtung ermöglicht ein optimales Ansaugverhalten und komplettes Entleeren des Fettgebindes.
Eine Leermeldung schaltet bei niedrigem Füllstand die Pumpe aus und verhindert so das Ansaugen von Luft.

Übersichtstabelle
Minisystem

979823-Standard

  • Pneumatische Hebevorrichtung ermöglicht ein optimales Ansaugverhalten und komplettes Entleeren des Fettgebindes
  • Leermeldung schaltet bei niedrigem Füllstand die Pumpe aus
  • Optimale Lösung für Schmieranwendungen
  • lieferbar in Druckübersetzungen 10:1 S und 25:1 S

Technische Informationen

Betriebsdruck bei 6 bar [bar]
60
140
Druckübersetzung
10:1 S
25:1 S
Fördermenge [cm³/min]
1720
1295
max. Luftverbrauch [l/min]
150
217
Anschluss (Druckluft)
G 1/4
Anschluss (Medium)
G 1/4
Inhalt Gebinde [kg]
1 - 10
Gebindehöhe [mm]
max. 420
Gebinde-Innen-Durchmesser [mm]
100 - 320
Gewicht [kg]
26

Das Fördern von mittel- bis hochviskosen Schmierstoffen bedingt eine entsprechend angepasste Technologie.
Die pneumatische Hebevorrichtung ermöglicht ein optimales Ansaugverhalten und komplettes Entleeren des Fettgebindes.
Eine Leermeldung schaltet bei niedrigem Füllstand die Pumpe aus und verhindert so das Ansaugen von Luft.

Die optimale Lösung für Schmieranwendungen!

Das Pumpenaggregat ist lieferbar in Druckübersetzungen 10:1S und 25:1S und ist für alle marktüblichen Gebinde von 1 – 10 kg geeignet.

Zubehör